Einsätze 2011


Gefahrguteinsatz

Nr. 12 | Datum 01.09.2011 | Beginn 11:50 Uhr | Ende 12:45 Uhr

Bei Bauarbeiten im Kieler Weg wurde eine Gasleitung durchtrennt. Nach einer Erkundung durch die Rathmannsdorf-Felmerholzer und Osdorfer Wehrführung wurde das Gebiet daraufhin weiträumig abgesperrt und die Anwohner aus dem Gefahrenbereich evakuiert. Nach dem die Stadtwerke das Leck schließen konnten, wurde die Absperrung aufgehoben und die Anwohner konnten in ihre Häuser zurückkehren.

Einsatzkräfte

  • Felm
  • Osdorf
  • Rathmannsdorf-Felmerholz


TH Lenzen

Nr. 11 | Datum 15.08.2011 | Beginn 10:40 Uhr | Ende 10:45 Uhr

Im Kieler Weg in Felmerholz wurde auf Bitten eines Anwohners ein Keller kontrolliert. Aufgrund der geringen Wasserhöhe war ein Eingreifen unsererseits nicht möglich.

Einsatzkräfte

  • Rathmannsdorf-Felmerholz


TH Lenzen

Nr. 10 | Datum 15.08.2011 | Beginn 09:50 Uhr | Ende 10:40 Uhr

An der Rathmannsdorfer Schleuse standen 2 Keller unter Wasser. Das Wasser wurde von beiden Feuerwehren jeweils mit der Tauchpumpe gelenzt und in den Alten Eiderkanal geleitet. Die Einsatzorte konnten schnell wieder den Besitzern übergeben werden.

Einsatzkräfte

  • Felm
  • Rathmannsdorf-Felmerholz

Bilder



TH Lenzen

Nr. 09 | Datum 14.08.2011 | Beginn 21:48 Uhr | Ende 01:10 Uhr

Nach kurzer Pause und einer kleinen Stärkung in der Feuerwache Altenholz (Dank an die dortigen Kameraden) bekamen wir unseren nächsten Einsatzort zugewiesen. In der Klausdorferstraße standen rückseitig zwei Gärten 0,5 m unter Wasser. Das Wasser drückte zudem gegen das Mauerwerk in die angrenzenden Kellerräume. Wir brachten die TS in Stellung und lösten die Altenholzer Kameraden beim Abpumpen des Wassers ab. Gegen 1 Uhr konnte der Einsatzort an den Besitzer übergeben werden.

Einsatzkräfte

  • Rathmannsdorf-Felmerholz

Bilder



TH Lenzen

Nr. 08 | Datum 14.08.2011 | Beginn 21:25 Uhr | Ende 21:30 Uhr

Gegenüber wurde von uns ein weiterer Garten kontrolliert. Die beiden dortigen Tauchpumpen arbeiteten jedoch einwandfrei und wir mussten nicht weiter tätig werden.

Einsatzkräfte

  • Rathmannsdorf-Felmerholz


TH Lenzen

Nr. 07 | Datum 14.08.2011 | Beginn 20:35 Uhr | Ende 21:25 Uhr

Ebenfalls im Kubitzberger Weg direkt gegenüber stand ein Keller ca. 0,5m unter Wasser. Mit der Tauchpumpe wurde auch dieser Keller vom Großteil des Wassers befreit und an seinen Besitzer übergeben.

Einsatzkräfte

  • Rathmannsdorf-Felmerholz


TH Lenzen

Nr. 06 | Datum 14.08.2011 | Beginn 20:20 Uhr | Ende 20:35 Uhr

Der zweite Einsatzort war im Kubitzberger Weg. Ein Vorgarten stand unter Wasser, das in einen angrenzenden Keller zulaufen drohte. Mittels Tauchpumpe konnten wir hier den Großteil des Wassers abpumpen und den Garten an den Besitzer übergeben.

Einsatzkräfte

  • Rathmannsdorf-Felmerholz


TH Lenzen

Nr. 05 | Datum 14.08.2011 | Beginn 19:35 Uhr | Ende 20:10 Uhr

Wir wurden von der Feuerwehr Altenholz zur nachbarschaftlichen Hilfe alarmiert, da mehrere Dutzend Einsätze aufgelaufen waren. Von der Wache in Altenholz bekamen wir den ersten Einsatz mitgeteilt. Der Einsatzort war im Eichenweg, wo wir einen Keller kontrollierten. Aufgrund der geringen Wasserhöhe war ein Einsatz unsererseits nicht mehr möglich.

Einsatzkräfte

  • Rathmannsdorf-Felmerholz

Links



Technische Hilfeleistung klein, VU

Nr. 04 | Datum 08.07.2011 | Beginn 16:21 Uhr | Ende 16:50 Uhr

Ein PKW hatte an der Kreuzung Hunnenbergweg/Dorfstraße Feuer gefangen. Eine Frau verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet in den Straßengraben. Der PKW fing daraufhin Feuer. Mit der Schnellangriffseinrichtung der Felmer Feuerwehr konnte der Brand zügig unter Kontrolle gebracht werden. Wir halfen beim Sichern der Unfallstelle und konnte nach einer halben Stunde aus dem Einsatz entlassen werden.

Einsatzkräfte

  • Felm
  • Osdorf
  • Rathmannsdorf-Felmerholz

Bilder



Brand oder Explosion

Nr. 03 | Datum 13.05.2011 | Beginn 15:55 Uhr | Ende 16:26 Uhr

Ein kleiner Flächenbrand nördlich von Felmerholz und westlich der Abzweigung Hunnenbergweg/Kieler Weg beschäftigte die Wehren. Ein Landwirt hatte Buschwerk angesteckt.

Einsatzkräfte

  • Felm
  • Osdorf
  • Rathmannsdorf-Felmerholz


1

2